top of page
Icon_Schneeschuh_weiss_Rahmen.png

Freeride Rallye im Tiroler Oberland

110% Freeride -> Erkunde Tirol in einem unvergesslichen ultimativen Skiabenteuer

Freeriden mit Berg- und Skiführer am Arlberg oder in Sölden, Ischgl, Kappl, Galtür, Serfaus, Nauders, Kaunertaler Gletscher, Pitztaler Gletscher. Anstatt uns auf ein Gebiet zu konzentrieren, erkunden wir gemeinsam den Westen Tirols und nutzen die zahlreichen Vorteile der gesamten Region.

Arlberg, Sölden, Ischgl, Kappl, Galtür, Serfaus, Nauders, Kaunertaler Gletscher, Pitztaler Gletscher uvm. sind nur einige der bekanntesten Namen des Grands der Skigebiete im Tiroler Oberland. Wir folgen dem besten Schnee, auch Tage nach dem letzten Schneefall. Wir folgen nicht den Massen, sondern finden unsere eigene, unberührte Niesche. An Tagen heftigen Schneefalls fetzen wir im Tiefschnee durch unbekannte Waldlinien. Wir erkunden die Gletscher Tirols auf ultimativen Freeride Abfahrten oder machen Freeridedurchquerungen von einem Skigebiet ins nächste. Wir erleben die Natur von Westtirol im Tiefschnee, bei größtmöglicher Flexibilität und kleinstmöglicher Gebundenheit. Dieses Programm ist einzigartig, und nur aufgrund der exzellenten Gebietskenntnisse eurer lokalen Bergführer durchführbar. Begleitet uns auf diesem mehrtägigen Skiabenteuer eures Lebens.


Ausgangspunkt für unsere Rallye ist die Ortschaft Zams in Tirol. Mittig im Oberland gelegen ist der Ort das Tor zu zahlreichen Skigebieten, die wir bequem mit dem Shuttlebus oder dem Auto erreichen. Abseits der großen Skiorte bietet die Region auch etwas günstigere Übernachtungsmöglichkeiten, welche jedoch individuell von euch gebucht werden müssen. Auf Anfrage sprechen wir gerne Empfehlungen aus.


Anforderungen

Kondition für einen Freeridetag, ca. 2000+ Höhenmeter Abfahrt

Kondition für 400 Höhenmeter Aufstieg

Skikönnen: Solides Tiefschneefahren im 35 Grad steilen Gelände


Je nach Kondition und Skikönnen wird das Programm auf die Gruppe angepasst und auf eure individuellen Wünsche eingegangen. Gerne kann die obligatorische Lawinenausrüstung auf Anfrage bei eurem Bergführer geliehen werden.


Technische Schwierigkeit
Icon_Kondition_1_dunkel.png
Icon_Kondition_2_dunkel.png
Icon_Kondition_3_dunkel.png
Icon_Kondition_4_dunkel.png
Vorrausgesetzte Kondition
Icon_Kondition_1_dunkel.png
Icon_Kondition_2_dunkel.png
Icon_Kondition_3_dunkel.png
Icon_Kondition_4_dunkel.png
Unterkunft
Icon_Unterkunft_1_dunkel.png
Icon_Unterkunft_2_dunkel.png
Icon_Unterkunft_4_dunkel.png
Icon_Unterkunft_3_dunkel.png
Erlebnisfaktor
Icon_Unterkunft_1_dunkel.png
Icon_Unterkunft_2_dunkel.png
Icon_Unterkunft_4_dunkel.png
Icon_Unterkunft_3_dunkel.png

ab 105€

2-10 Tage

Dauer

Dezember - April

Wann möglich

Anpruchsvollster Tag

angepasst auf eurer Können und eure Wünsche

Anspruchsvollster Tag

angepasst auf eurer Können und eure Wünsche

Gutes Skifahrerisches Können, sturzfreies Befahren von Tiefschneehängen, Rinnen und Mulden unterschiedlicher Schneequalität. Kondition für 2000+ Abfahrtsmeter und 400 Aufstiegsmeter

Mögliches Programm
ivbv.png

Führung

IVBV Bergführer

Für Ihr Abenteuer stellen wir Ihnen einen UIAGM-zertifizierten Berg- und Skiführer zur Verfügung. Nur Guides mit dieser Qualifikation dürfen Kunden ins Hochgebirge begleiten.

Wir haben ein umfangreiches Team von Guides. Die meisten von ihnen sind Vollzeit-Guides und verfügen über eine solide Ausbildung und Erfahrung.

Unsere lokalen Guides sprechen Deutsch und ausgezeichnetes Englisch. 

new logo-03.jpg

Organisation

Unser Team organisieren das Abenteuer, regeln die Hütten und einen Bergführer.

Je nach Wunsch machen wie die Organisation per Mail, Whatapp oder Telefon!

Preisinfos